«

»

Jan
04
2014

SchleTek Industrie und Werkstattbedarf

www.schletek-shop.de

Der deutsche Markenhersteller SchleTek aus Goch am Niederrhein steht für Werkstattchemie, Industriereiniger sowie weitere Reinigungs- und Pflegeprodukte, die bislang mit jährlich kontinuierlichen Wachstumsraten ausschließlich an professionelle Abnehmer vertrieben wurden.

In der gesamten Branche wird der größte Teil des Umsatzes mit dem Vertrieb an Werkstätten, Industrieunternehmen, Produktionsstätten und Handwerksbetrieben realisiert. Das liegt vor allen Dingen am Preis für professionelle-Verbrauchsprodukte, der im Vergleich zu Produkten für den Endverbraucher zum Teil höher liegen.

Genau hier wagt SchleTek nun eine Innovation im Vertrieb solcher Markenprodukte. Sven Tekath, Vertriebsleiter der SchleTek Deutschland GmbH erklärt sein Konzept so: Im professionellen Bereich werden Kosten hart kalkuliert. Dass dennoch keine „Billigprodukte aus Discountbaumärkten“ eingesetzt werden, liegt daran, dass die höheren Beschaffungskosten bei Werkstattchemie wie Klebstoffen, Dichtmassen, Schmiermitteln usw. sich letztlich rentieren. Längere Lebenserwartung, Stabilität, Kundenzufriedenheit, Haltbarkeit, die Qualität des Arbeitsergebnisses und nicht zuletzt die Produktivitätsunterschiede bei der Verarbeitung durch die Mitarbeiter sind Beispiele für Gründe für Gewerbetreibende, zunächst etwas mehr Geld in Verbrauchsprodukte zu investieren.

SchleTek setzt auf das Qualitätsbewusstsein der Endverbraucher:


Mittlerweise ist vielen Heimwerkern, Hobbybastlern, Restaurateuren und ambitionierten Laien klar, dass man beim Verbrauchsmaterial oft am falschen Ende gespart hat. Wie ärgerlich ist z.B. eine aufwändig restaurierte und reparierte Oberfläche, bei der die Grundierung nicht hält und nach kurzer Zeit der Schaden deutlich sichtbar ist. In solchen Fällen arbeitet man nicht nur zweimal, man bezahlt auch zweimal und der Ärger kommt auch noch dazu.

Vertrieb an Endverbraucher mit erfahrenem Partner:
Eduard Schleicher, Geschäftsführer bei SchleTek erklärt dazu: Wir haben viele Jahre Erfahrung beim Vertrieb an gewerbliche Kunden. Wir haben aber nur wenig Erfahrung mit Endkunden und wir haben auch kein Filialnetz. Daher haben wir uns entschieden, mit einem erfahren Partner zu arbeiten. Wir haben uns für die Sommerhoff GmbH aus Meerbusch entschieden, weil diese auf den Vertrieb von Qualitäts-Marken, die ohne Durchdringung im filialisierten Einzelhandel vertrieben werden, spezialisiert ist und eindrucksvolle Erfolge vorweisen konnte.

www.schletek-shop.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.gingu.de/industriebedarf/

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


zwei + = 11

Letzte Aktualisierung: 15.10.2018 - 13:46